Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Freiwilligenbörse

Gartenfreunde für die Caritas Altenwohnanlage Marienstift gesucht

Freiwilligenbörse der Stadt Rheine

Dienstag, 9. Juli 2019 - 11:03 Uhr

von Newsdesk

Sie sind gerne draußen und freuen sich, Hand im Grünen anzulegen? Sie genießen Begegnungen mit anderen Menschen? Dann ist dieses Angebot vielleicht das Richtige für Sie!

Garten und Wäldchen der Altenwohnanlage werden von den Bewohnern des Marienstifts gerne für Spaziergänge genutzt. Dabei sind sie an Kontakten mit anderen Menschen interessiert, die dort unterwegs oder tätig sind. Diese Gespräche stellen für die alten Menschen im Alltag etwas Besonderes dar und sie freuen sich, wenn ihre Lebenserfahrung und ihr Wissen geschätzt werden. Im geschützten Gartenbereich für an einer Demenz erkrankte Menschen sind Tätigkeiten unter Einbeziehung der Bewohner wünschenswert.

Um den Garten zu beleben und Begegnungen zu ermöglichen, wird der Aufbau einer Gartengruppe mit kontaktfreudigen Menschen angestrebt, die einmal pro Woche vormittags mit einen Mitarbeiter gemeinsam im Park tätig werden. Für dieses Projekt suchen wir gärtnerisch interessierte Personen, die vielleicht keinen eigenen Garten haben, aber ihrem Hobby nachgehen möchten. Mögliche Betätigungsfelder für die Kontaktaufnahme wären zum Beispiel Unkraut jäten, Pflanzen wässern oder kleinere Schnitttätigkeiten.

Interessierte Personen können sich kurz- oder längerfristig einbringen. Fachlich kompetente Ansprechpartner stehen den Ehrenamtlichen zur Seite. Natürlich stehen ausreichend Geräte und Materialien für die Gartengestaltung zur Verfügung. Es besteht Haftpflicht- und Unfallversicherungsschutz. Die Erstattung von Fahrtkosten und das Angebot regelmäßig begleitete Ehrenamtlichen-Treffen sind selbstverständlich.

Ist das Interesse geweckt? Dann vermittelt die Freiwilligenbörse gern den Kontakt zur Ansprechperson im Marienstift.

Bei Interesse freut sich die Ansprechpartnerin bei der Freiwilligenbörse auf Rückmeldungen! Erreichbar ist Martina Wietkamp per Telefon unter 05971/939-686 (dienstags, mittwochs und donnerstagvormittags) oder per Mail an engagement@rheine.de


Die Kommentarfunktionalität ist um diese Uhrzeit deaktiviert.