Intensive Hausaufgabenbetreuung einzelner Kinder

Intensive Hausaufgabenbetreuung einzelner Kinder

Symbolfoto

Zur Unterstützung bei der schulischen Arbeit werden Menschen gesucht, die Spaß und Geduld im Umgang mit Kindern haben und die sich vorstellen können, an einem oder an mehreren Tagen in der Woche einzelnen Kindern beim strukturierten Lernen oder bei der Erledigung ihrer Hausaufgaben mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und zu helfen.

Es sollen regelmäßig Stunden eingerichtet werden, eine Begleitung und Unterstützung erfolgt nach Absprache mit den Lehrerinnen und Lehrern. Material für die Arbeit ist ebenfalls vorhanden. Auch Wochentag und Uhrzeit können mit der Schule im gemeinsamen Gespräch festgelegt werden.

Geeignet ist diese ehrenamtliche Tätigkeit besonders für Menschen, die kontaktfreudig sind und eine erfüllende und dankbare Aufgabe suchen. Weitere besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, ebenso spielt das Alter keine Rolle.

Die Freiwilligenbörse vermittelt Interessierten an diesem Angebot gern den Kontakt für ein unverbindliches Kennenlerngespräch.