Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
MV Geschichte

50.000. Einwohnerin kam zu Weihnachten

Archiv-Serie „Zurückgeblättert“: Stadt Rheine durchbricht 1967 die Schallmauer

Samstag, 23. Dezember 2017 - 13:00 Uhr

von Paul Nienhaus

Foto: MV-Archiv

Mutter und Kind waren wohlauf: Ganz kurz vor dem Weihnachtsfest erblickte Kornelia Lüttmann als damals 50.000. Einwohnerin Rheines im Jakobi-Krankenhaus das Licht der Welt.

Der MV-Chronist jubelte: „Was kaum noch in diesem Jahr erwartet wurde, ist eingetroffen“, schrieb er in der Weihnachtsausgabe 1967 angesichts der Geburt von Rheines 50.000. Einwohner. Genauer gesagt war es eine Einwohnerin: Kornelia Lüttmann erblickte am 21. Dezember vor 50 Jahren in der Station de...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits bei MV digital registriert?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0