Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
MV Geschichte

Große Pläne für Quakenbrücker Strecke

Archiv-Serie „Zurückgeblättert“: Bundesbahn sah Bahntrasse als geeignet für Versuche an

Samstag, 2. Dezember 2017 - 17:00 Uhr

von Paul Nienhaus

Foto: MV-Archiv

Große Pläne hatte die Deutsche Bundesbahn mit der Eisenbahntrasse Rheine-Quakenbrück, die in eine Versuchsstrecke umgewandelt werden sollte.

Große Pläne hatten im Dezember 1977 die Behörden in Bonn, Frankfurt und in den Ländern für die Eisenbahnlinie Rheine-Freren-Quakenbrück. Wie aus einem Schreiben des Lingener Bundestagsabgeordneten Burkhard Ritz an den damaligen Rheiner Stadtdirekor Mainka hervorging, sah die Deutsche Bundesbahn die...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits bei MV digital registriert?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0