Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Neuenkirchen

Auto landet auf der Seite

Freitag, 5. Februar 2016 - 11:40 Uhr

von Lena Völkening

[Aktualisiert um 11.40 Uhr] Ein Auto ist am frühen Freitagmorgen auf dem Westfalenring in Neuenkirchen mit einem Straßenreinigungsfahrzeug kollidiert. Ein 56-jähriger Rheinenser wurde leicht verletzt.

Am Westfalenring in Neuenkirchen überraschte die Berufspendler am Freitagmorgen ein ungewöhnlicher Anblick: Auf Höhe der Reithalle Ulmker lag dort auf dem Grünstreifen neben der Fahrbahn ein Auto auf der Seite. Nach Angaben der Polizei hatte sich dort gegen 6.19 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet. Der...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Möchten Sie weiterlesen?


Ich habe noch kein digitales Abonnement


 Registrieren

Wenn sie bereits einen Zugang besitzen, können Sie sich hier anmelden



Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0