Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Neuenkirchen

Auto prallt gegen Begrenzungsmauer

Montag, 18. Januar 2016 - 17:43 Uhr

von Benjamin Willers

Auf der Friedrich-Bülten-Straße in Neuenkirchen ist ein Auto von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Begrenzungsmauer geprallt. An der aus Klinkern bestehenden Mauer ist ein Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro entstanden. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.

An der Unfallstelle auf der Friedrich-Bülten-Straße in Neuenkirchen wurden Fahrzeugteile des flüchtigen Fahrzeugs aufgefunden, das dort am Freitagabend um 23.30 Uhr gegen eine Begrenzungsmauer geprallt war. Nach ersten Ermittlungen handelt es sich dabei um Teile, die zum Kühler eines VW oder Audi A...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Möchten Sie weiterlesen?


Ich habe noch kein digitales Abonnement


 Registrieren

Wenn sie bereits einen Zugang besitzen, können Sie sich hier anmelden



Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0