Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Neuenkirchen

„Die rennen uns die Bude ein!“

Einige Gastwirte halten mit Liefer- und Abholdienst ihren Umsatz aufrecht

Freitag, 3. April 2020 - 08:00 Uhr

von Jörg Homering

Foto: Sven Rapreger

Burger und die mexikanischen Gerichte der Renner „außer Haus“ in der Gaststätte „Antekoje“. Küchenchefin Susanne Wiesjahn packt die Speisen in Warmhalteboxen.

Diese Aussage erwartet man derzeit nicht von einem Gastwirt: „Die rennen uns die Bude ein!“ Alle Restaurants geschlossen, die Kneipen dicht. Und dann wird einem die Bude eingerannt? Bei Gerd Diekmanns Gaststätte „Antekoje“ in Landersum ist das so. Wie viele andere Gastwirte auch, setzt er in diesen...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0