Neuenkirchen

Einblicke in längst vergangene Zeiten

Bürgerschützenverein von 1604 erhält unerwartetes Geschenk: ein Fotoalbum aus den 1930er Jahren

Dienstag, 23. März 2021 - 19:00 Uhr

von Bernhard Altenhülsing

Foto: Archiv Altenhülsing

Ein Foto aus den 1930er Jahren: rechts die Kirche, links qualmt der Hecking-Schornstein und dazwischen Acker und Wiesen.

Ein ungewöhnliches Geschenk erhielt der Bürgerschützenverein von 1604 in diesen Tagen: ein altes Fotoalbum aus den 1930er Jahren mit Bildern aus Neuenkirchen. Gewidmet ist es dem ersten Ehrenpräsidenten des ältesten Neuenkirchener Schützenvereins, Carl Wilking.Gefunden hat das Album Stephanie Wilki...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0