Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Neuenkirchen

Gasrohr unter Westfalenring gezogen

Firma Thyssen Gas optimiert die Gastransportleitungen

Mittwoch, 4. September 2019 - 13:10 Uhr

von Jörg Homering

Foto: Jörg Homering

Das 160 Meter lange Gasrohr wurde aus zwölf Meter langen Einzelstücken zusammengeschweißt und mit einem Glasfaser- und Plastikschutz ummantelt.

Das ganze Spektakel dauert nur eine knappe Stunde. Dann ist die dicke 100er-Gasleitung, 160 Meter lang, komplett unter dem Westfalenring durchgezogen – bis zu vier Meter tief unter der Kreuzung in Höhe des Friedhofs her. Und kein Autofahrer hat etwas davon gemerkt. „Wir machen das zwar häufiger so“...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0