Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Neuenkirchen

Hilfsaktion hat neue Nummer

Initiative „Neuenkirchen hilft“ bietet Unterstützung

Donnerstag, 2. April 2020 - 16:08 Uhr

von Newsdesk

Foto: Privat

Seit drei Wochen unterstützt die Hilfsinitiative „Neuenkirchen hilft“ Menschen in Neuenkirchen, die aufgrund ihres Alters oder wegen Vorerkrankungen zur Corona- Risikogruppe gehören. Ab sofort ist „Neuenkirchen hilft“ unter einer neuen Telefonnummer ( 05973/909306) erreichbar.

„Wir wollen die Hotline möglichst rund um die Uhr betreuen können und brauchten ein technisch besseres System. Die bisherige Handynummer bleibt aber immer noch aktiv, falls sich die Änderung nicht so schnell rumspricht“, heißt es in einer Pressemitteilung der Organisatoren. Ab sofort sei die neue Nummer zu nutzen.

Mit ihr können die Organisatoren eingehende Anrufe an die Mitglieder des Teams weiterleiten und so schneller reagieren, schreibt Koordinatorin Lea Helene Kaumanns. Bei der Organisation im Hintergrund der Aktion arbeitet die junge Mutter von Anfang an mit Martin Schlee zusammen. Die beiden werden mittlerweile bei technischen Fragen und der Betreuung der Hotline durch Daniel Feiting unterstützt. Bisher nutzten schon einige Menschen das Angebot von „Neuenkirchen hilft“, und noch mehr Menschen bieten täglich ihre ehrenamtliche Hilfe an.

Kontakt: 05973/909306, neuenkirchenhilft@web.de


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.