Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Neuenkirchen

Husken hat den schnellsten Renner

Vierter Preisflug der Taubenzüchter: Optimale Bedingungen sorgen für Rekordflüge

Dienstag, 15. Mai 2018 - 15:00 Uhr

von Werner Deilen

Auflassplatz für den nächsten Preisflug der RV Wettringen-Neuenkirchen ist das 330 Kilometer entfernte Marktheidenfeld. Die Züchter hoffen dann auf ähnlich gute Bedingungen wie am vergangenen Wochenende.dpa

Den Sieg auf dem vierten Preisflug der Brieftauben der Reisevereinigung (RV) Wettringen-Neuenkirchen sicherte sich am Samstag Guido Husken. Nach dem Start um 7.05 Uhr im 260 Kilometer entfernten Gelnhausen landete seine Brieftaube bereits um 10.01 Uhr auf der Zeiterfassungsanlage auf seinem Taubens...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0