Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Neuenkirchen

Kim Lea – Allein zu Haus

USA-Tagebuch: Wenn aus dem Auslandsjahr „Social distancing“ wird

Samstag, 4. April 2020 - 06:00 Uhr

von Jörg Homering

Foto: privat

So hat sich Kim Lea Heine, AJG-Schülerin aus Mesum, ihre letzten drei Monate in den USA nicht vorgestellt: Wegen der Corona-Gefahr muss sie im Haus ihrer Gasteltern bleiben. Ihr Draht in die Außenwelt ist ihr Computer.

Kim Lea Heine, 15-jährige Schülerin des Arnold-Janssen-Gymnasiums aus Mesum, verbringt ein Jahr in den USA. Mit der Organisation „Step in“, die das Auslandsjahr organisiert, flog sie im August 2019 über den großen Teich. Seitdem berichtet sie in der MV regelmäßig mit ihrem „Auslandstagebuch“ von ih...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0