Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Neuenkirchen

Mutig wie der „Löwe von Münster“

AJG: Escape-Room erzählt die Geschichte des früheren Bischofs von Galen

Freitag, 11. Januar 2019 - 06:00 Uhr

von Newsdesk

Foto: Harald Lohmann, AJG

Im Escape-Room spielen AJG-Schüler das Spiel „Der Löwe von Münster“. Sie haben eine Stunde lang Zeit, um in der Rolle einer fiktiven Jugendgruppe verbotene Kopien der Predigten des Bischofs aufzuspüren. Währenddessen verfolgen die Spielleiter das Geschehen von einem Kontrollraum aus. Die Requisiten – Wählscheibentelefon, Volksempfänger oder Schreibmaschine – stammten größtenteils aus den 1940er Jahren.

Das abrupte Stoppen des Gestapo-Lastwagens, die zufallenden Autotüren – für Annelie Abbas klingt das alles ziemlich echt: „Ich habe mich für den Moment richtig erschreckt“, gesteht die Schülerin der 9. Klasse des Arnold-Janssen-Gymnasiums. Und nicht nur ihr ging es so. Auch für Mitschülerin Eva Men...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0