Neuenkirchen erinnert sich

Das Jahr 1900: neue Kirche und neue Bahnstrecke

MV-Serie „Neuenkirchen erinnert sich“

Freitag, 17. Dezember 2021 - 17:00 Uhr

von Bernhard Altenhülsing

Foto: Bernhard Altenhülsing

Unendlich viele Arbeiter wurden benötigt, um die Schienenstränge zu verlegen. Am 14. Oktober 1905 wurde die neue Bahnstrecke eingeweiht.

Es gibt kaum Fotos im Archiv, die aussagekräftiger sind als diese beiden Aufnahmen. Das eine Foto zeigt mit dem Bau der Eisenbahn die gewaltige Veränderung im Leben der Neuenkirchener Einwohner. Das andere Foto zeigt die neue St. Anna-Kirche – und mit dieser Postkarte sollte alle Welt erfahren, was...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0