Neuenkirchen

Sandwespe: eine Raupe als Futter

Serie „MV-Naturtipp“

Samstag, 12. September 2020 - 13:21 Uhr

von Uli Antons

Foto: Uli Antons

Sand- und Kiesgruben sowie vegetationsarme Sandflächen sind auch rund um Neuenkirchen Lebensraum für die Sandwespe, die zu den Grabwespen gehört. Das Weibchen kann bis 24 Millimeter Länge erreichen, das Männchen ist dagegen etwas kleiner. „Die ausgewachsenen Tiere ernähren sich von Blütennektar“, s...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0