Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Neuenkirchen

Viele Herausforderungen in brennender Halle

Übung der Freiwilligen Feuerwehr dreht sich um den Atemschutznotfall

Mittwoch, 11. Juli 2018 - 16:30 Uhr

von Jens Keblat

Foto: Jens Keblat

In einer Halle gerät ein Fahrzeug in Brand, und das Feuer greift auf das Gebäude über: Damit mussten sich über 30 Feuerwehrleute am Montagabend bei der Übung in der Firma Brüggemann beschäftigen.

„Mayday, Mayday, Mayday“: Das ist das unverwechselbare Kennwort bei einem Atemschutznotfall – und am Montagabend übte die Freiwillige Feuerwehr einen solchen bei ihrer letzten Übung vor der Sommerpause. Das Übungsobjekt war die Firma Brüggemann (Holzbau und Dachtechnik) am Wambach.Absuchen von Räum...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0