Neuenkirchen

Vom Handwebstuhl zur Hecking-Weberei

Die Entwicklung der Textilindustrie in Neuenkirchen – Teil 1

Samstag, 15. Mai 2021 - 18:00 Uhr

von Erich Krukkert

Foto: MV-Archiv, Heimatverein

Im Jahre 1925 wurde bei Hecking eine Spinnerei auf dem Thie errichtet, sodass man eigene Garne für Kette und Schussgarne verarbeiten konnte.

In einer kleinen Serie blickt Erich Krukkert, Ehrenvorsitzender des Heimatvereins, auf die Geschichte der Textilindustrie in Neuenkirchen. Dies ist der erste Teil.Das Wappen Neuenkirchens wird mit dem Weberschiffchen und einer Markierung des Max-Clemens-Kanals und drei Weizenähren dargestellt. Das ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0