Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Neuenkirchen

Von wegen „auf Sand gebaut“...

Eröffnung der Ausstellung „Wege zur Vielfalt – Lebensadern auf Sand“

Mittwoch, 15. Mai 2019 - 16:34 Uhr

von Elvira Meisel-Kemper

Foto: Elvira Meisel-Kemper

Sie eröffneten am Dienstag die neue Ausstellung im Rathaus (v. l.): Franz Möllering (Bürgermeister), Sarah Bülter (Kreis Steinfurt, Umwelt- und Planungsamt), Marvin Dieck (Klimaschutzbeauftragter Gemeinde Neuenkirchen), Olaf Titlus (Sprecher NABU Neuenkirchen/Wettringen), Thomas Starkmann (Biologische Station Kreis Steinfurt) und Henning Wachsmuth (NABU Neuenkirchen/Wettringen).

Es ist schon erstaunlich, welche Vielfalt von Pflanzen und Tieren auf Sandböden gedeihen und ihren Lebensraum finden. Das belegt auch eine Wanderausstellung „Wege zur Vielfalt – Lebensadern auf Sand“, die am Dienstag im Rathaus eröffnet wurde. Zuvor war sie in der nördlichen Westfälischen Bucht, de...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0