Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rheine

Auffahrunfall auf A30

Mittwoch, 24. Februar 2016 - 07:15 Uhr

von Jens Keblat

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 30 ist nach ersten Erkenntnissen eine Person verletzt worden. Zwischen den Anschlussstellen Rheine-Kanalhafen und Hörstel ist am Mittwochmorgen ein älterer VW Jetta auf einen Renault Clio aufgefahren.

Um 5.49 Uhr sind die Helfer zu dem Unfall auf der A30 zwischen Rheine-Kanalhafen und Hörstel ausgerückt. Nach ersten Erkenntnissen ist ein älterer VW Jetta auf einen vorausfahrenden Renault Clio aufgefahren. Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide Fahrzeuge so stark beschädigt, dass diese nicht ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Möchten Sie weiterlesen?


Ich habe noch kein digitales Abonnement


 Registrieren

Wenn sie bereits einen Zugang besitzen, können Sie sich hier anmelden



Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0