Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rheine

Der Hubschrauber wurde „glücklicherweise verfehlt“

Bundeswehr-Serie „Zapfenstreich“:1980 wurden irrtümlich 50 Schuss Flak-Munition auf Rheine abgefeuert

Sonntag, 7. Januar 2018 - 09:00 Uhr

von Matthias Schrief

Aus einer Feldkanone dieses Typs wurden bei der Übung die Zwei-Zentimeter-Geschosse mit Stahlmantel abgefeuert.

In der Serie „Zapfenstreich – Geschichte(n) aus der Garnisonsstadt“ blickt die MV diesmal auf einen Vorfall aus dem Jahr 1980 zurück, als die Stadt Rheine quasi unter „Friendly Fire“ geriet und die Bundeswehr versehentlich scharfe Flak-Munition verschoss..Flak-Geschosse krachten auf den Schreibtisc...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0