Rheine

Der limitierte Liebreiz

Zwischen Infektionsschutz und Unterstützung für Handel

Donnerstag, 5. November 2020 - 18:00 Uhr

von Wolfgang Attermeyer

Entlang des Timmermanufers an der Ems schlängeln sich lange Lichterketten durch die Bäume. Die gesamte Weihnachtsbeleuchtung soll am 23. November in Betrieb gehen.

Die ersten Lichterketten hängen in der Fußgängerzone, als wollten sie zum Trotz verkünden, dass es auch mit dem sich weiter verbreitenden Corona-Virus so etwas wie eine anheimelnde Vorweihnachtszeit in der Innenstadt gibt. Maskenpflicht, Abstandsgebote und aufwendige Hygienekonzepte gehören hier zw...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0