Rheine

Die nötige Dosis Kultur

„Sommer an der Ems“ an der Stadthalle in den Startlöchern: Erstes Konzert am 19. Juni

Donnerstag, 6. Mai 2021 - 14:00 Uhr

von Paul Nienhaus

Foto: Privat

2020 brachte der „Sommer an der Ems“ ein wenig Normalität zurück in Pandemiezeiten. Die Macher der Stadthalle wollen ab Mitte Juni an das Erfolgskonzept anknüpfen.

Der „Sommer an der Ems“ soll auch in diesem Jahr den Rheinensern einen Weg aus den Betrübnissen des Lockdowns weisen. „Wir möchten die nötige Dosis Kultur wieder nach Rheine bringen und haben alle richtig Bock darauf“, betont der Geschäftsleiter der Rheiner Stadthalle, Stefan Heckhuis, für sein Tea...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0