Diebe stehlen 65 Meter Kabel

Diebe stehlen 65 Meter Kabel

Unbekannte Täterinnen oder Täter haben am Wochenende aus einem Rohbau ein bereits verbautes Kabel gestohlen. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

Zu der Tat ist es demnach zwischen Samstagnachmittag, 16 Uhr, und Montagvormittag, 10 Uhr, gekommen. Die Unbekannten gingen auf das Baustellengelände an der Siemensstraße zwischen Rheine und Holsterfeld. Hier entwendeten sie das Kabel mit einer Länge von 65 Metern.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Telefon 05971/938-4215 zu melden.