Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rheine

„Drei Mal mit Wucht zugestochen“

Mordversuch: Mutmaßliche Messerstecher von der Kolpingstraße vor dem Landgericht

Montag, 13. Januar 2020 - 16:45 Uhr

von Matthias Schrief, Newsdesk

Foto: Matthias Schrief

Auftakt zur Hauptverhandlung am Landgericht MS im Verfahren gegen fünf (zunächst sechs) junge Afghanen, die an der Messerattacke gegen einen 28-jährigen Marokkaner am 13. Juli 2019 in der Kolpingstraße beteiligt gewesen sein sollen.

War es Rache? Die Frage, warum eine Gruppe junger Afghanen Mitte Juli des vergangenen Jahres früh morgens in der Kolpingstraße vor der Diskothek Köpi zwei Marokkaner attackiert und einen der beiden durch Messerstiche in den Rücken lebensgefährlich verletzt hat, blieb am Montagmorgen zum Aufakt der ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0