Rheine

Fast 6000 Hunde in Rheine gemeldet

In vier Jahren kein Beißvorfall

Montag, 28. November 2022 - 10:00 Uhr

von Matthias Schrief

Foto: Pixabay

In Rheine sind derzeit fast 6000 Hunde gemeldet.

Mit der Hundesteuer verfolgt die Stadt Rheine einen ordnungspolitischen Zweck: Die Zahl der im Stadtgebiet gehaltenen Hunde soll durch die steuerliche Anlage begrenzt werden, andererseits das Halten von Hunden nicht unmöglich gemacht werden. „Da die Anzahl in den vergangenen Jahren relativ konstant...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0