Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rheine

Gregor Gysi kommt nach Rheine

„Ein Leben ist zu wenig“: Lesung aus Autobiographie

Sonntag, 19. Januar 2020 - 10:00 Uhr

von Newsdesk

Foto: Joachim Gern

Gregor Gysi erzählt auf seiner Tour von Kindheit und Jugend sowie seinem Werdegang zum Politiker.

Der prominente Linke Gregor Gysi kommt nach Rheine. Der Politiker wird in der Stadthalle aus seiner Autobiographie „Ein Leben ist zu wenig“ vorlesen. Das Gespräch über Buch und Leben moderiert der Berliner Journalist Hans-Dieter Schütt, früherer Chefredakteur des FDJ-Zentralorgans „Junge Welt“.Greg...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0