Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rheine

Gutachterin regt Unterbringung in Psychiatrie an

Prozess gegen den mutmaßlichen Messestecher von der Matthiasstraße

Dienstag, 16. April 2019 - 08:00 Uhr

von Monika Koch

Foto: Lukas Wiedau

Der Prozess um die Messerstecherei im Januar auf der Matthiasstraße in Rheine wurde am Amtsgericht Rheine fortgesetzt. Laut Anklage soll der 27-jährige Geflüchtete aus Syrien am 12. Januar 2019 dem Mitarbeiter eines Lokals erst einen Faustschlag ins Gesicht verpasst, ihn dann mit einem Cutter-Messe...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0