Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rheine

Hertie-Gebäude: Stadt kurz vor dem Kauf

Donnerstag, 16. Februar 2017 - 06:00 Uhr

von Reiner Wellmann

Es tut sich was in Sachen Hertie: Am Dienstagabend hat der Rat der Stadt beschlossen, einen Kauf von Immobilie und Grundstück anzustreben. Mit dem Eigentümer sei bereits eine grundsätzliche Einigung über den Kaufpreis erzielt worden, teilte Bürgermeister Lüttmann mit. Noch in diesem Jahr soll zudem ein Investorenwettbewerb starten, um die Zukunft des Komplexes bzw. des Grundstückes auszuloten.

Nach fast acht Jahren Stillstand tut sich jetzt endlich etwas in Sachen Hertie: Der Rat der Stadt hat am Dienstag im nichtöffentlichen Teil einstimmig zugestimmt, dass die Stadt Rheine für die bebauten Grundstücke (ehemals Hertie und Mensing) einen Kaufvertrag anstrebt. "Die grundsätzliche Einigung...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Möchten Sie weiterlesen?


Ich habe noch kein digitales Abonnement


 Registrieren

Wenn sie bereits einen Zugang besitzen, können Sie sich hier anmelden



Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0