Rheine

Integrationshilfe: Stadt nimmt Stundenkürzungen zurück

Nach starker Kritik am Vorgehen

Donnerstag, 30. Juli 2020 - 08:00 Uhr

von Wolfgang Attermeyer

Foto: picture alliance / Holger Hollem

Die Stadt hat die Stundenkürzungen in der Integrationshilfe zurückgenommen. Somit bleibt es „bei den bisherigen und damit ungekürzten Betreuungsstunden“, informierte Stadtsprecher Frank de Groot-Dirks am Mittwochnachmittag. „Beabsichtigt ist, in den nächsten Hilfeplangesprächen das Thema offen und ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0