Rheine

Kommunalwahl: Besonderheiten und ein Rekord

Etwa 15 Prozent der Wahlberechtigten haben schon per Briefwahl abgestimmt

Samstag, 5. September 2020 - 18:00 Uhr

von Wolfgang Attermeyer

Foto: Privat

Die Stadtverwaltung behält den Durchblick im Zettel-Dschungel der Kommunalwahl: Es gibt 22 verschiedene Stimmzettel für die Gemeinderatswahl und darüber hinaus sechs verschiedene Stimmzettel für die Kreistagswahl. Dazu kommen die Bürgermeister- und die Landratswahl.

Schon eine gute Woche vor dem Wahlsonntag steht fest, dass diese Kommunalwahl von einem Rekord und einigen Besonderheiten geprägt sein wird. Beides hat mit der Corona-Pandemie zu tun. Wegen des Virus ist die Zahl der Briefwähler – in den vergangenen Jahren ohnehin mit stetig steigender Tendenz – no...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0