Rheine

Liebe, Eifersucht, Wahnsinn

„Das Phantom der Oper“ ist im Februar 2022 in der Stadthalle Rheine zu sehen

Mittwoch, 8. Dezember 2021 - 16:00 Uhr

von Newsdesk

Foto: Christian Schmidt

Die Geschichte vom Phantom in der Oper wühlte Anfang des 20. Jahrhunderts die Pariser Bevölkerung auf. Die auf dem Roman von Gaston Leroux basierende Grusel-Oper wurde ein Welterfolg.

Unheimliche Vorfälle erschüttern die Pariser Oper: In den unterirdischen Katakomben des Hauses treibt seit geraumer Zeit eine düstere Gestalt ihr Unwesen. Von der Welt unverstanden, umgarnt das unheimliche Wesen die junge, aufstrebende Chorsängerin Christine Daaé.Unfall und EntführungSeine Liebe zu...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0