Rheine

Luftreiniger zum Schutz vor Corona

Mögliche Ergänzung ist aber kein Wundermittel

Dienstag, 10. November 2020 - 12:00 Uhr

von Newsdesk

Foto: Michael Kempf

„Lüften ist das A und O“, empfiehlt die Verbraucherzentrale. Luftreiniger sieht sie eher als eine mögliche Ergänzung zu dieser Maßnahme.

Mit den kühleren Tagen im Herbst verlagert sich das Leben wieder mehr in die Innenräume. Damit steigt auch die Sorge vor Ansteckung mit dem Corona-Virus in Schulen, Büros oder Cafés. Auf der Suche nach sinnvollen Ergänzungen zu regelmäßigem Lüften und den AHA-Regeln (Abstand halten, Hygienemaßnahme...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0