Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rheine

Manchmal zieht auch jemand aus

Bereich „Junge Pflege“ am Altenheim St. Josefshaus feiert sein zehnjähriges Bestehen

Donnerstag, 23. Mai 2019 - 06:00 Uhr

von Klaus Dierkes

Foto: Klaus Dierkes

Heimleiterin Jutta Herking ließ die Entwicklung der „Jungen Pflege“ am Altenheim St. Josefshaus kurz Revue passieren.

Petra Wessendorf ist glücklich – und doch auch traurig. Seit sieben Jahren wohnt die 54-jährige Frau aus Ochtrup im Altenheim St. Josefshaus im Bereich „Junge Pflege“. Sie ist auf einen Rollator angewiesen, ihre Wirbelsäulenversteifung ist unheilbar. Glücklich ist Petra Wessendorf, weil sie Ende de...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0