Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rheine

Mit dem „Bund“ kam auch viel Geld

Bundeswehr-Serie „Zapfenstreich“: Stadtdirektor bemühte sich erfolgreich um Stationierung

Samstag, 30. Dezember 2017 - 10:00 Uhr

von Reiner Wellmann

Die ersten Rekruten auf dem Bahnhof Rheine.

In der Serie „Zapfenstreich – Geschichte(n) aus der Garnisonsstadt“ blickt die MV diesmal auf die Geschichte der Bundeswehransiedlung zurück, die Rheine früh zur zweitgrößten Garnison in NRW machte.Der Mann war ein „Macher“! Schon am 16. Oktober 1954, nur zwei Wochen nach seinem Dienstantritt als n...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0