Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rheine

Panne bei High-Tech-Übung im Wüstensand New Mexicos

Bundeswehr-Serie „Zapfenstreich“: JG 72 nimmt 1996 an Manöver Rovings Sands teil

Samstag, 3. November 2018 - 18:00 Uhr

von Matthias Schrief

Foto: Matthias Schrief

Bei dem Golfkrieg-ähnlichen Szenario im US-Bundesstaat New Mexico zeigte das Schuhwerk der deutschen Luftwaffen-Soldaten deutliche Schwächen. Im heißen Wüstensand lösten sich die Sohlen von den Kampfstiefeln.

Kleinigkeiten entscheiden über Truppentauglichkeit. Bei König Richard III. war es ein fehlender Nagel am Huf seines Schlachtrosses. Das Hufeisen löste sich, er stürzte vom Pferd, konnte die Truppe nicht führen und verlor mit der Schlacht im Jahr 1485 sein Königreich.Über 500 Jahre später. Mit knapp...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0