Rheine

Resonanz auf virtuellen Benefiz-Lauf war gewaltig

MBH überreicht Spende in Höhe von 12.760 Euro an TC Rodde Igels

Donnerstag, 29. Oktober 2020 - 09:00 Uhr

von Newsdesk

Der erste virtuelle Benefizlauf der Firma MBH wurde mit mehr als 721 Personen ein voller Erfolg. Dabei kamen 12.750 Euro zusammen: Firmenchef Björn Hassink (r.), Anja Deters (l.) und Julia Osterhage (2.v.l.) überreichten einen symbolischen Scheck an Fabian Breulmann, Vorstandsvorsitzender des TC Rodde Igels.

Corona macht erfinderisch. Die Idee, den 13. Benefizlauf der Firma MBH virtuell durchzuführen, hatten Anja Deters und Julia Osterhage. Ausfallen lassen wollten sie das Event für den guten Zweck nicht. Das sah auch Firmenchef Björn Hassink so. Mit 50 Teilnehmern hatten die beiden Frauen gerechnet – ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0