Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rheine

Rheine erinnert sich an 9. November 1938

Reichspogromnacht

Freitag, 9. November 2018 - 06:00 Uhr

von Newsdesk

Foto: Privatarchiv Peter Heckhuis

Ziel der gezielten Angriffe waren auch jüdische Ladenlokale, wie hier das Geschäft der Gebrüder Trautmann an der Ibbenbürener Straße.

Die furchtbaren Ereignisse des 9. November 1938, an dem es im gesamten Deutschen Reich zu Übergriffen gegen jüdische Mitbürger kam, jähren sich in diesem Jahr zum 80. Mal. Auch in Rheine gab es Ausschreitungen, wie der Historiker André Schaper in einem Beitrag für die MV aufzeigt.Gezielte AngriffeS...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0