Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rheine

Rheinenser schwer verletzt ins Krankenhaus

Auf der Kolpingstraße attackiert

Montag, 3. Dezember 2018 - 15:39 Uhr

von Newsdesk

Foto: dpa

Mehrere Täter haben in der Nacht zu Sonntag auf einen 27-Jährigen eingetreten – auch noch, als der Rheinenser auf dem Boden lag. Der Mann wurde dabei schwer verletzt und später ins Krankenhaus gebracht. Jetzt ermittelt die Polizei wegen der Körperverletzung.

Streit im Lokal

Nach ersten Erkenntnissen ist der Körperverletzung ein Streit in einem Innenstadtlokal vorausgegangen. Hier gerieten ein 21-jähriger Tatverdächtiger und der 27-Jährige zunächst verbal aneinander. „Im Weiteren kam es dann an der Kolpingstraße zu den Übergriffen“, schildert die Polizei. Mehrere Täter sollen den 27-Jährigen attackiert haben, unter anderem der 21-Jährige und ein 24-Jähriger, den die Polizei ermittelt hat.

Karte

Weitere Täter sollen geflüchtet sein. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vorfall oder den beteiligten Personen unter Telefon 05971/938-4215.


Die Kommentarfunktionalität ist um diese Uhrzeit deaktiviert.