Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rheine

Schwangere muss nicht in ZUE wohnen bleiben

Verwaltungsgericht sieht keinen ausreichenden Corona-Schutz

Montag, 11. Mai 2020 - 11:08 Uhr

von Newsdesk

Foto: dpa / Volker Hartmann

Eine schwangere Asylsuchende, die bisher in der Zentralen Unterbringungseinrichtung in Rheine wohnen musste, ist von dieser Verpflichtung befreit worden. Das hat das Verwaltungsgericht Münster vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie entschieden. Die Bezirksregierung habe als Antragsgegner „nicht üb...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0