Rheine

Seelsorge: Brücken bauen über Grenzen

Konzept in den Caritas-Emstor-Werkstätten auf den Weg gebracht

Donnerstag, 13. Januar 2022 - 22:30 Uhr

von Newsdesk

Foto: Caritasverband

Offizielle Unterzeichnung des Pastoralkonzeptes in den Caritas-Emstor-Werkstätten; (v. l.) Markus Döpker (Leitung Caritas-Emstor-Werkstätten), Annette Roes (Gesamtleitung Sozialer Dienst), Jörg Rademacher (Seelsorgliche Begleitung), Jan Kröger (Leitender Pfarrer Sankt Antonius Rheine), Anna Held (Pastoralreferentin Sankt Antonius und Mentorin) und Kathrin Kaesler (Seelsorgliche Begleitung).

„Brücken bauen über Grenzen“ – unter diesem Thema stand seinerzeit die Ausbildung der beiden Seelsorglichen Begleitenden der Caritas-Emstor-Werkstätten, Kathrin Kaesler und Jörg Rademacher. Beauftragt durch das Bistum Münster versuchen sie, religiöse Inhalte auf verschiedensten Wegen, beispielsweis...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0