Rheine

Solidarität in der Pandemie

Geschäftsschließungen im Lockdown: „Stille Helfer“ unterstützen Selbstständige

Freitag, 8. Januar 2021 - 19:00 Uhr

von Ann-Christin Hesping und Klaus Dierkes

Foto: Sven Rapreger

Friseurmeisterin Petra Wessling hat sich vor einem halben Jahr mit ihrem Salon selbstständig gemacht. Vermieter Werner Hesping hat ihr seit Dezember die Miete erlassen, damit der Lockdown sie nicht so hart trifft.

Es war ein gewagter Schritt von Petra Wessling, als sie sich im Juli 2020 – mitten in der Corona-Pandemie – dazu entschied, sich mit ihrem Friseursalon „Friseur Salon Petrus“ in der Bonifatiusstraße im Schotthock selbstständig zu machen. „Es war ein lang gehegter Wunsch“, schildert die Friseurmeist...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0