Rheine

Sperrmüll an der Straße gehört den Technischen Betrieben

Mitnahme ist nicht erlaubt

Samstag, 17. April 2021 - 15:00 Uhr

von Wolfgang Attermeyer

Foto: Privat

Bereits vor Ostern lag dieser Berg Sperrmüll an der Breiten Straße – allerdings war keine Abholung angemeldet worden. „Die Kollegen der TBR werden aber nun kontrollieren und den Müll außerplanmäßig mitnehmen“, teilte die Stadt auf Anfrage der MV mit – und informierte zudem über rechtliche Vorgaben beim Sperrmüll.

Mit der Bereitstellung für die Abholung geht Sperrmüll in das Eigentum der Technischen Betrieben Rheine (TBR) über. Das stellte die Stadt nach einer MV-Anfrage klar. „Die Mitnahme von bereits bereitgestellten Sperrmüll ist untersagt und kann sogar als Ordnungswidrigkeit geahndet werden“, heißt es i...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0