Rheine

St. Johannes: Neue Ideen für alte Glocke gesucht

Vor 25 Jahren erhielt die Pfarrkirche ihre fünfte Glocke – die derzeit im Dornröschenschlaf liegt

Mittwoch, 9. Juni 2021 - 18:00 Uhr

von Franz Greiwe

Das Foto aus dem Jahre 1919 zeigt, wie das Türmchen mit Glocke ausgeführt wurde, wobei die Wetterfahne zu fehlen scheint.

Vor 25 Jahren fand ein Ereignis vor allem akustische Aufmerksamkeit: Zum Fest Mariä Verkündigung am 25. März 1996 bekam die Pfarrkirche St. Johannes Baptist in Mesum die fünfte Glocke, die mit ihrem hellen Klang vom hohen Kirchturm auffiel. Sie war die Kleinste, aber zugleich auch die Älteste im ge...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0