Rheine

Stadt beschreitet digitalen Wandel

Geodatenmanagement zentraler Baustein für Digitalisierung

Montag, 24. Januar 2022 - 06:00 Uhr

von Ann-Christin Hesping

Foto: Stadt Rheine

Per digitalem Rundgang können Bürgerinnen und Bürger sich bald durch die Innenstadt von Rheine klicken und dabei zum Beispiel auch Informationen zu Gebäuden abrufen.

Bäume, Gebäude, Flüsse oder Flurstücke – hinter ihnen verbergen sich sogenannte Geodaten, also Informationen, die einen Raumbezug haben. Denn ob ein Baum oder ein Fluss: Sie befinden sich an einem bestimmten Ort, den man in einer Karte einzeichnen kann. Geodaten sind das Spezialgebiet von Norbert K...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0