Rheine

Stadtbibliothek: Regen tropft in Regale

Schadenslage nach dem Starkregenereignis am Donnerstag

Freitag, 20. Mai 2022 - 15:23 Uhr

von Matthias Schrief

Foto: Sven Rapreger

Vorbereitung auf den nächsten Starkregen: Das Flachdach der Stadtbibliothek Rheine ist undicht. Wenn in kurzer Zeit massiv Wasser vom Himmel kommt, dringt das Wasser vom Dach ins Gebäude ein. Das war bereits im vergangenen Jahr so und am Donnerstagnachmittag erneut. Gestern Vormittag haben die Beschäftigten erneute Wannen aufgestellt, weil die Meteorologe wieder Wolkenbrüche gemeldet hatten.

Die Stadtbibliothek ist infolge von eindringendem Wasser am Donnerstag gegen 16.30 Uhr für Besucherinnen und Besucher geschlossen worden. „Wie bereits beim heftigen Starkregen im vergangenen Sommer drang erneut Wasser durch die Decke ein“, berichtet Bibliotheksleiterin Elsbeth Wigger.Bücherregale z...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0