Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rheine

Stand legendäre Schwanenburg einst in Heine?

Geheimnisumwitterter Ort, sagenhafte Geschichten

Dienstag, 14. August 2018 - 18:00 Uhr

von Franz Greiwe

Der niederländischen Maler Jacob van Ruisdael könnte im 17. Jahrhundert mit diesem Bild die Schwanenburg gemalt haben.

Kein anderer historischer Ort zwischen Mesum und Elte ist so geheimnisumwittert und legendenreich umrankt wie die Schwanenburg. Das liegt zum einen daran, dass nur wenige gesicherte Quellen und keine eindeutigen Bodenfunde bekannt sind. Zum anderen gibt es dann wie so oft umso mehr mündliche Überli...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0