Rheine

Studieren in Corona-Zeiten – geht das?

Vier Rheiner Studierende berichten

Montag, 16. November 2020 - 08:00 Uhr

von Antonia Richter, Matthias Schrief

Mia-Sophie Löcke studiert in Wuppertal Grundschullehramt, Jonah Bertling (kleines Foto) macht ein duales Studium in Osnabrück.

Wegen der Corona-Pandemie ist das Wintersemester einen Monat später als üblich angefangen – und prompt in die zweite Welle gefallen. Was bedeutet das für die Studierenden, insbesondere die Erstsemester? Die MV hat Studierende gefragt, die erst in diesem Jahr oder im Jahr zuvor in Rheine ihr Abi gem...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0