Rheine

Urteil gegen Todesfahrer jetzt rechtskräftig

Angeklagter zieht Berufung vor dem Landgericht zurück

Donnerstag, 10. Juni 2021 - 17:00 Uhr

von Monika Koch

Foto: Jens Keblat

Bei dem Unfall war der Wagen des Angeklagten in Flammen aufgegangen (Archivfoto).

Das Urteil gegen den 32-jährigen Autofahrer aus Rheine, der am 7. März 2020 auf der B 481 zwischen Mesum und Emsdetten einen folgenschweren Unfall verursachte, bei dem eine 21 Jahre junge Frau aus Rheine ihr Leben verlor, ist rechtskräftig. Der Mann war bereits am 20. November 2020 vom Amtsgericht ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0