Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rheine

Varieté-Wunderwelten zwischen staubigen Akten

Sonntag, 19. März 2017 - 16:31 Uhr

von Paul Nienhaus

Als "Tarantino des Varietés” haben ihn Kritiker für seine schrägen, unangepassten und ein poetisches Lebensgefühl vermittelnden Shows gefeiert. Jetzt hat Kult-Regisseur Markus Pabst die Hauptrolle der neuen GOP-Produktion "Kawumm” übernommen.

Vieles im Leben von Markus Pabst ist im Umbruch. Vor wenigen Wochen hat der Kult-Regisseur aus Berlin-Kreuzberg seinen 50. Geburtstag gefeiert. Seine Künstlerplattform "Base Berlin" ist gerade dabei, innerhalb der Hauptstadt umzuziehen - direkt ans Ufer der Spree. Und jetzt hat es auch noch "Kawumm...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Möchten Sie weiterlesen?


Ich habe noch kein digitales Abonnement


 Registrieren

Wenn sie bereits einen Zugang besitzen, können Sie sich hier anmelden



Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0