Rheine

Wenn der Hase im Rennauto kommt

Renate Strickling bastelt mit viel Kreativität Osterdekoration und sammelt nostalgische Hasen

Freitag, 2. April 2021 - 14:00 Uhr

von Ann-Christin Hesping

Foto: Sven Rapreger

Dieser befüllbare Osterhase stammt aus den 50er Jahren. Er gehört Renate Strickling (kleines Foto), die nostalgische Osterdekoration liebt.

Jedes Jahr zu Ostern war es eine Tradition: In der Mitte der Tafel stand die Villa Hasa, gebastelt aus einem Gänse-Ei, und gleich daneben der Pfeiffenputzerhase. Über die Jahre kam immer mehr selbst gebastelte Tischdekoration hinzu. „Ich bin damit aufgewachsen. Meine Mutter war da einfach immer seh...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0